Neuer Roman

Venedig übernimmt in Schorlaus "Der Freie Hund" die Hauptrolle

Mechthild Blum

Von Mechthild Blum

So, 26. April 2020 um 19:31 Uhr

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Wolfgang Schorlaus bekannter Privatermittler Dengler hat Pause. Den neuen Roman "Der freie Hund" hat Schorlau mit dem Italiener Claudio Caiolo verfasst – und Venedig die Hauptrolle gegeben.

Wolfgang Schorlau hat sich einen Namen mit seinen Dengler-Krimis gemacht. Nun wandelt er auf fremden Pfaden. Genau gesagt: in Italien. In Venedig. Und das nicht allein, sondern zu zweit. Den Kriminalroman "Der freie Hund" hat der in Freiburg bestens bekannte Erfolgsautor gemeinsam mit Claudio Caiolo geschrieben.
Es ist ein Roman über Sizilien, über die Mafia ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung