Account/Login

#allesaufdentisch

Verschwörungs-Experte kritisiert Schauspieler-Aktion gegen Corona-Maßnahmen

  • Julia Kilian, Jan Ludwig & Sebastian Fischer

  • Do, 30. September 2021, 22:00 Uhr
    Computer & Medien

     

Im Frühjahr sorgte die Aktion #allesdichtmachen für Diskussionen. Nun gibt es wieder eine Videoaktion - aus Sicht eines Forschers für Verschwörungsideologien bedient sie ein "schädliches Narrativ".

Mit dabei: der Schauspieler Volker Bruch.  | Foto: Christian Charisius (dpa)
Mit dabei: der Schauspieler Volker Bruch. Foto: Christian Charisius (dpa)
Mehrere Monate nach #allesdichtmachen haben die Schauspieler Volker Bruch und Wotan Wilke Möhring mit einer neuen umstrittenen Aktion Aufsehen erregt. Am Donnerstag wurden unter dem Schlagwort #allesaufdentisch mehrere Interviewclips von ihnen und anderen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar