VHS Wehr sieht sich gut aufgestellt

Gerd Leutenecker

Von Gerd Leutenecker

Do, 09. Juni 2022

Wehr

Im Zuge des Zertifizierungsprozesses und der Corona-Krise hat sich die Volkshochschule modernisiert / Herbstprogramm in Arbeit.

. Die Volkshochschule (VHS) Wehr ist dort angekommen, wo dereinst der frühere städtische Kulturamtsleiter Reinhard Valenta, der 2019 aus dem Amt schied, hinwollte. Sie ist eine Volkshochschule mit einer Zertifizierung. Das heißt, sie muss gewisse Qualitätsstandards einhalten. In diesem Jahr konnte sie die Zertifizierung, die sie 2019 zum ersten Mal erhielt, erneuern.

Um weiterhin Fördergeld vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg zu bekommen, ist die Zertifizierung notwendig. Die Abläufe in der Volkshochschule Wehr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung