Überfall auf jugendlichen E-Bike-Fahrer

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 17. Januar 2020

Denzlingen

Vier Täter berauben in Denzlingen einen 17-Jährigen.

DENZLINGEN (BZ). Ein 17-Jähriger ist in Denzlingen von vier bislang unbekannten Tätern vom Fahrrad gestoßen und überfallen worden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Demnach ereignete sich der Raubüberfall am Mittwoch gegen 22.55 Uhr auf einem Radweg zwischen den Wohngebieten Heidach und Unterdorf, wo der Jugendliche mit einem E-Bike unterwegs war.

In der Nähe einer Unterführung soll ihn einer der Täter zu Fall gebracht haben. Am Boden liegend sei er geschlagen und mit einem Messer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ