Account/Login

Große Artenvielfalt im Weinberg

Thomas Rhenisch
  • Di, 15. Oktober 2019
    Vogtsburg

     

BZ-Plus Der CDU-Landtagsabgeordnete Patrick Rapp besuchte den Schelinger Kirchberg / Koordinierte Böschungspflege schafft Biodiversität.

Der Schelinger Kirchberg ist eine der Top-Lagen am Kaiserstuhl.  | Foto: Herbert Trogus
Der Schelinger Kirchberg ist eine der Top-Lagen am Kaiserstuhl. Foto: Herbert Trogus

VOGTSBURG-SCHELINGEN. Landschaftspflege und Artenschutz ist nur gemeinsam mit den Nutzern, in diesem Fall den Winzern möglich. Das in etwa ist die Quintessenz eines Gedankenaustausches zwischen dem CDU-Landtagsabgeordneten Patrick Rapp, dem Geschäftsführer des Landschaftserhaltungsverbandes (LEV) Breisgau-Hochschwarzwald, Reinhold Treiber, dessen Mitarbeiterin Anne Böhringer, Badens Weinbauverbandspräsident Kilian Schneider, Vogtsburgs Bürgermeister Benjamin Bohn sowie dem Winzer Thomas Schätzle als Gastgeber.

Dass Artenschutz und Weinbau keineswegs im Gegensatz zueinanderstehen müssen, belege die Entwicklung am Schelinger Kirchberg, führte der Weingutsbesitzer zu Beginn des Gesprächs aus. Durch die gemeinsam mit dem LEV koordinierte Böschungspflege auf dieser neun Hektar großen, kleinterrassierten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar