2. Volleyball-Bundesliga

1844 Freiburg sucht neues Image: Graswurzelvolleyball in der grünen Hölle

Lisa Maria Höhne und Matthias Kaufhold

Von Lisa Maria Höhne & Matthias Kaufhold

Fr, 19. September 2014

Volleyball

Die Männer von 1844 Freiburg suchen ihr Image als munter drauflos schmetternde Affenbande der zweiten Bundesliga zu kultivieren / Saisonauftakt gegen Schwaig.

VOLLEYBALL. Sie nennen sich selbst die Affenbande. Und sie trommeln rege dafür, in einer betagten Sporthalle ein tropisches Binnenklima zu schaffen, in dem dem Gegner auf der anderen Netzseite die Puste ausgeht. Ehe die neue Spielzeit in der zweiten Bundesliga am Samstag, 20 Uhr, mit einem Heimspiel gegen den SV Schwaig beginnt, haben die Volleyballer von 1844 Freiburg den Relaunch ihrer Vorjahres-Bambule in der Burdahalle ausgerufen: "Burdadschungel 2.0 – höher schneller, stärker." Sonst noch Fragen?

Wie lief die Vorbereitung auf das 14. Zweitligajahr in Serie?
Welche neuen Gesichter werden auf Freiburger Seite zu sehen sein?
Der zweite vereinsinterne Zugang ist David Strobel. Der 22-jährige Außenangreifer gehörte im Vorjahr zum Stamm der zweiten Mannschaft. Strobel, der aus Bad Saulgau stammt, hat als Beachvolleyballer den fünften Platz bei der U18-Europameisterschaft geholt. Dann wurde ihm der Aufwand groß. Er kehrte dem Volleyball für ein Jahr den Rücken, fand aber während seines Studiums in Freiburg den Spaß am Sport wieder und will nun in der zweiten Bundesliga Vollgas geben.
Ein weiterer Neuzugang ist Balazs Szilvassy. "Silva", ein gebürtiger Ungar, spielte lange Zeit in seiner Heimat, bis er vor zwei Jahren als Ergänzungsspieler zum Erstligisten TV Bühl wechselte, aufgrund einer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung