Selbstbewusstsein durch Arbeit

Hannes Selz

Von Hannes Selz

So, 21. Oktober 2018

Volleyball

Der Sonntag Die Zweitliga-Volleyballer der FT 1844 Freiburg sind mit ihrem Saisonstart zufrieden und wollen in Zukunft auch Top-Teams schlagen.

Drei Siege, zwei Niederlagen, Trabellenrang sechs: So lautet die Bilanz bei den Zweitliga-Volleyballern der FT 1844 Freiburg nach fünf Spieltagen. Auffallend: Trainer Jakob Schönhagen gibt den jüngeren Spielern mehr Verantwortung.

Die ersten Blätter färbten sich gelb, die Igel und Siebenschläfer suchten im Schwarzwald schon einmal nach einem passenden Ort für ihren Winterschlaf. Der Herbst war da in seinen ersten Zügen. Und wie in jedem Jahr hieß das im September: Licht an in der Burdahalle, die Volleyballer der FT 1844 Freiburg starten in die neue Zweitliga-Saison. Nichts Neues also im Osten Freiburgs.

Beim Achten der vergangenen Spielzeit stand dieses Mal alles unter dem Motto "Tag eins". Ein Neustart war damit aber nicht gemeint. Die Freiburger ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ