Hinter den Kulissen

Von Stress und Dankbarkeit: Diese Menschen arbeiten im Freiburger Impfzentrum

Simone Lutz, Thomas Kunz und Michael Bamberger

Von Simone Lutz, Thomas Kunz & Michael Bamberger

Mi, 14. April 2021 um 12:03 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Rund 6,2 Prozent der deutschen Gesamtbevölkerung ist bereits vollständig geimpft. Nicht möglich wäre das ohne die Menschen, die in Impfzentren arbeiten. Wir stellen sechs von ihnen vor.

Sabine Arleth:"Das hört sich pathetisch an – aber man hilft!"
Kanülen, Spritzen, Tupfer, Pflaster, Desinfektionsmittel: Das alles gehört in die Körbe, die Sabine Arleth in die Impfkabinen stellt oder den mobilen Impfteams vorrichtet. Die 41-Jährige ist mit zwei Kollegen für die Logistik des Impfzentrums zuständig, "für alles, was nicht Impfstoff ist", wie sie erklärt. Sie bestellt das Material, sorgt dafür, dass genügend auf Lager ist, und versorgt damit alle, die es brauchen. Eine Sieben-Tage-Woche ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung