Technikgeschichte

Vor 750 Jahren wurde die erste Wasserhebeanlage Mitteleuropas am Kandel gebaut

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

Mi, 14. Oktober 2020 um 08:01 Uhr

Glottertal

BZ-Plus Um Wasserkraft für die Bergwerke zu nutzen, wurde 1284 in Glottertal und Suggental ein Graben ausgehoben: die erste Wasserhebeanlage Mitteleuropas.Unwetter und Soldaten zerstörten es.

Vor mehr als 700 Jahren wurde auf der Ostseite des Kandels ein 22 Kilometer langer Wassergraben angelegt, um Bergwerke in Glottertal und Suggental mit Wasser zu beliefern. Das Bildungswerk Glottertal spricht von einem der "bedeutendsten Denkmäler der Technikgeschichte". Denn mit dem Wasser wurde die älteste in Mitteleuropa bekannte Wasserhebeanlage betrieben. Allerdings nur für kurze Zeit. Ein Unwetter zerstörte 1288 vermutlich die Anlage in Suggental. Und wenige Jahre später wurden die Glottertäler Bergleute von Elsässern verschleppt.



"Nach allem, was wir wissen, standen hier die ersten Wasserhebenlagen Mitteleuropas." Andreas Haasis-Berner, Mittelalterarchäologe Heute erinnert im Waldgebiet zwischen Glottertal und Suggental wenig an den Bergbau, der Ende des 13. Jahrhunderts die beiden Dörfer am Fuße des Kandels prägte. Ohnehin dürften die meisten Wanderer eher Augen für die Ausblicke und die abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt haben ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung