Vorerst bleibt’s beim Alten

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Sa, 19. November 2016

Weil am Rhein

Abbiegespur vom Palmrainzubringer zur Freiburger Straße ist Regierungspräsidium zu teuer.

WEIL AM RHEIN. Die Hoffnung, dass in absehbarer Zeit mit einem kühnen Bogen, einer direkten Abbiegespur vom Palmrainzubringer hinunter zur Freiburger Straße in Richtung Innenstadt, die Verkehrssituation an der vielbefahrenen Kreuzung, die sich zuletzt auch als Unfallschwerpunkt herausgestellt hat, entflochten werden könnte, scheint sich zerschlagen zu haben. Im Regierungspräsidium, so Erster Bürgermeister Huber, hält man die Variante für viel zu teuer.

Dass Handlungsbedarf in dem Bereich besteht, ist für Ersten Bürgermeister Huber allerdings damit noch nicht vom Tisch. Allerdings hat er dabei eher den Unfallschwerpunkt im Blick. Der Verkehrsfluss auf der Kreuzung sei durchaus in einem akzeptablen Rahmen, so sein Urteil. Huber hält auch den Verkehrszuwachs, den die Verkehrsexperten von Blanke & Ambrosius im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung