Sondierung

Wahlforscher hält eine Ampel im Südwesten für sehr unwahrscheinlich

Henning Otte

Von Henning Otte (dpa)

Do, 18. März 2021 um 08:33 Uhr

Südwest

Der Stuttgarter Wahlforscher Frank Brettschneider hält ein Ampel-Bündnis in Baden-Württemberg für sehr unwahrscheinlich. Derweil gibt es hinter den Kulissen erste Erkenntnisse und auch Zweifel.

Die nächste Sondierungsrunde der Grünen im Südwesten mit CDU sowie SPD und FDP über die Bildung einer neuer Regierung ist erst Ende nächster Woche. Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine grün-schwarze Koalition müssen sich um die Corona-Krise kümmern, die in ihrer wohl kritischsten Phase ist. Am Freitag steht der Impfgipfel mit Kanzlerin Angela Merkel an, am Montag dann die Bund-Länder-Runde zu den Corona-Auflagen. Die Beschlüsse müssen dann schnell fürs Land aufbereitet werden, weil schon am ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung