700 Kilo für eine meisterliche Illusion

Gina Kutkat

Von Gina Kutkat

Mo, 11. Juni 2018

Waldkirch

BZ-INTERVIEW mit Willi Auerbach, der im Juli zu der Zauberweltmeisterschaft nach Südkorea fliegt und hofft, dass alle Utensilien rechtzeitig ankommen.

WALDKIRCH. Der Zauberer Willi Auerbach nimmt im Juli an der Zauber-Weltmeisterschaft in Busam in Südkorea teil. Er zeigt eine eigene Nummer in der Sparte Großillusion. Was seine größte Sorge ist, erzählt er Gina Kutkat im Interview.

BZ: Herr Auerbach, Sie nehmen im Juli an der Zauber-Weltmeisterschaft in Südkorea teil. Wie bereiten Sie sich vor?

Auerbach: Ich nehme gerade Schauspielunterricht, weil wir in Korea eine Darbietung ohne Sprache zeigen werden. Da geht es viel um Ausdruck, und da ist bei mir noch viel rauszuholen. Bei den Shows in Deutschland habe ich die Sprache, die mir hilft, selbstbewusst aufzutreten. In Südkorea läuft dann alles über Mimik, Tanz und Musik – das sitzt auch noch nicht perfekt, da wir die Wettbewerbsnummer noch nicht so häufig vor Publikum gespielt haben. Ich lerne bei der Schauspielerin zum Beispiel, wie ich Pausen richtig setze. Bisher fehlte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ