Malen öffnet die Sinne

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 18. Januar 2018

Waldkirch

Menschen mit Demenz fanden in einem Kurs die Möglichkeit, sich auszudrücken / Neue Termine des Vereins Wiwaldi.

WALDKIRCH (BZ). Das Projekt "Malen mit allen Sinnen für Menschen mit Demenz" mit der Kunsttherapeutin Ulrike Schräder, Simonswald, das im Oktober 2017 startete, endete zwar im Dezember, aber die Teilnehmer und Teilnehmerinnen und ihre Angehörigen möchten eine Fortsetzung. Außerdem hat der Verein WiWalDi sein neues Programm für das erste Halbjahr zusammengestellt.

Das Malprojekt, vom Verein WiWalDi und der Kirchlichen Sozialstation St. Elisabeth, Waldkirch, initiiert, fand in den hellen Gruppenräumen der Sozialstation in der Kirchstraße statt. Jeder Maltreff wurde von den Engagierten des Vereins begleitet. Anders als erwartet, war es zunächst gar nicht so einfach, Angehörige zu motivieren, die Teilnahme der Kranken am Malkurs zu ermöglichen. Umso schöner war es zu sehen, wie viel Freude die teilnehmenden Gäste hatten.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ