Medizinische Versorgung

Waldkircher Bruder-Klaus-Krankenhaus wird verkauft – auch um Freiburger Kliniken nicht zu gefährden

Sylvia Sredniawa

Von Sylvia Sredniawa

Mi, 10. Januar 2018 um 18:00 Uhr

Waldkirch

Der Regionalverbund kirchlicher Krankenhäuser will das Waldkircher Bruder-Klaus-Krankenhaus aufgrund seines wachsenden Defizits loswerden. Dahinter steckt auch die Absicht, das St. Josef- oder Lorettokrankenhaus in Freiburg nicht zu gefährden.

Am Mittwoch teilten Klinik-Geschäftsführer Bernd Fey und Peter Schmieg, Vorsitzender des Aufsichtsrats, dem Personal bei einer Betriebsversammlung mit, dass der RKK das Waldkircher Krankenhaus abgeben will. Erste Übernahmegespräche laufen mit der BDH-Klinik Elzach und dem Kreiskrankenhaus Emmendingen.
Schlechte wirtschaftliche Lage
Hintergrund ist der seit Jahren defizitäre Betrieb des 1956 eröffneten Krankenhauses in Waldkirch. 2017 hat sich die Lage infolge des Krankenhausstrukturgesetzes und damit verbundenen Abwertungen von Leistungen noch verschärft. Der Aufsichtsrat habe aufgrund dessen den schwerwiegenden Beschluss fassen müssen, für das Bruder-Klaus-Krankenhaus neue ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung