Busbahnhof bleibt ein Brennpunkt

Susann Klatt-D'Souza

Von Susann Klatt-D'Souza

Fr, 17. November 2017

Waldshut-Tiengen

Rund 100 Polizeieinsätze seit Juni / Drogen und Gewalt.

WALDSHUT-TIENGEN. Der Busbahnhof in Waldshut ist seit Jahren ein Brennpunkt in der Stadt. An fast keinem Ort fühlen sich Passanten so unsicher wie dort. Jüngste Ereignisse wie der bewaffnete Raubüberfall Anfang November verstärken das Angstgefühl. Auch in social media-Seiten im Internet äußern sich viele deutlich negativ zu diesem Areal. So schreibt eine Mutter: "Meine Tochter darf nicht nach Waldshut mit ihren Freundinnen. Selbst Mädchen, die 18 sind, getrauen sich nicht mehr in die Nähe vom Bahnhof."

Schon der ehemalige Pressesprecher der Polizei in Waldshut-Tiengen, Paul Wißler, sagte vor einem Jahr gegenüber dieser Zeitung: "Wir wissen, es gibt Probleme und man hat den Eindruck, es wird immer schlimmer." Das bestätigen auch die aktuellen Zahlen der Polizei: Allein seit Juni kam es am Busbahnhof zu etwa 100 Polizeieinsätzen. Die Einsatzarten waren laut Mathias Albicker, Pressesprecher der Polizei in Tiengen, vielschichtig. Hauptsächlich sei die Polizei wegen Betäubungsmittel- und Körperverletzungsdelikten sowie zur Schlichtung von Streitigkeiten ausgerückt. Sowohl die Auseinandersetzungen als auch die Streitigkeiten spielten sich laut Polizei innerhalb von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ