Austropop

Wanda-Keyboarder stirbt kurz vor Albumveröffentlichung

dpa

Von dpa

Di, 27. September 2022 um 11:15 Uhr

Rock & Pop

Zehn Jahre waren die österreichischen Indie-Rocker Wanda gemeinsam erfolgreich. Das fünfte Album sollte auch für den Zusammenhalt der Musiker trotz aller Tournee-Strapazen stehen. Doch nun klafft eine traurige Lücke in der Band.

Das fünfte Studioalbum von Wanda erzählt vom Erwachsenwerden, das Sterben taucht darin nur als entfernte Vorstellung auf. Doch wenige Tage vor dem Erscheinen der neuen Aufnahmen ist der Tod für die erfolgreichen Wiener Indie-Rocker zur ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung