Warmbach als Testmodell?

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Fr, 14. November 2008

Rheinfelden

Regierungspräsidium lehnt nach bisherigen Gutachten ein endgültiges Lkw-Verbot ab.

RHEINFELDEN. Einen schweren Stand hatten die Vertreter der Stadt auch in der jüngsten Bürgerversammlung in Warmbach, zumal die größten der gesetzten Ziele – Lkw-Verbot in der Ortsdurchfahrt und Herabstufung der B 34 zu einer Landesstraße – weiter denn je entfernt sind.

An der Wand im Saal des St.-Gallus-Hauses hing am Mittwochabend ein Transparent, auf dem die "Versprechungen" der Stadt und was daraus geworden ist, aufgelistet waren – allesamt Probleme rund um das Thema Verkehrsbelastung und kein einziges ist aus Warmbacher Sicht gelöst. Und die größten werden es wohl so schnell auch nicht: "Die Abstufung der B 34 wird so ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung