Kreisliga

Warum Bernhard Wunderlich gerne bei der WM 1954 gewesen wäre

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Do, 29. September 2022 um 22:00 Uhr

Kreisliga Hochrhein

BZ-Plus Er trifft und trifft und trifft: Bernhard Wunderlich ist der Torjäger vom Dienst beim FC Hausen. Im BZ-Fragebogen spricht er über Gerd Müller, Rudi Assauer und gehackte Kameras in der Schule.

Fußball, findet Bernhard Wunderlich, sollte das sein, was er ist: Fußball. Spaß und Zusammenhalt statt Brimborium. Beim Fußball-A-Ligisten FC Hausen ist der Mittelfeldspieler (29) mit Offensivdrang eine konstante Größe. Seit 2014 im Kader steht er für Tore, Tore, Tore. Vor zwei Wochen hat der Technische Zeichner aus Maulburg die 100er-Marke übertroffen (101 in 184 Spielen). Vor dem Spiel der Hausener ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung