Weihnachten

Warum Deutsche jetzt auch ihre Häuser beleuchten

dpa

Von dpa

Mo, 18. Dezember 2017 um 08:06 Uhr

Panorama

Es blinkt, es glänzt, und manchmal läuft sogar Musik: Einige Leute bauen sich zur Vorweihnachtszeit Lichtanlagen in den Vorgarten, die einer Flughafenbefeuerung Konkurrenz machen. Doch dürfen die das? Sechs leuchtende Beispiele aus ganz Deutschland.

Mancher Enthusiast schmückt sein Haus zur Adventszeit mit einem grellen Gewimmel aus Lichterketten und Figuren, gern untermalt von mehr oder weniger besinnlicher Musik. Das gefällt nicht jedem, und Strom kostet es auch. Eine Reise durch ein weihnachtlich erleuchtetes Land – mit rechtlichen und energetischen Einschätzungen.
Delmenhorst: Deko im Wert eines Autos
Was Sven Borchart auf dem Grundstück in Delmenhorst bei Bremen mit Lichtern behängen konnte, hat er auch behängt. "Es gibt nicht einen Baum oder Busch, der nicht beleuchtet ist." Mit rund 55 000 Lichtern haben seine Ehefrau Martina und er Haus und Garten geschmückt. "Ich schätze, es hat den Wert eines Mittelklassewagens, was hier verbaut ist", sagt Borchart. Und der Strom? Mit Kosten von 700 bis 800 Euro rechnet er in diesem Jahr. Immer am ersten Advent, wenn das Lichtermeer zum ersten Mal eingeschaltet wird, feiert das Paar eine Glühweinparty und spendet die Einnahmen für einen wohltätigen Zweck.
Karlsruhe: LED-Show zu weihnachtlicher Musik
Thorsten Grügers ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung