Interview mit Attac-Vertreter

"Steuersenkungen helfen nur Reichen"

Elena Stenzel

Von Elena Stenzel

So, 25. Juli 2021 um 19:11 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Große Vermögen sollen stärker besteuert werden, fordert Alfred Eibl. Was bedeutet das konkret? Wer ist davon betroffen? Wo liegt die Obergrenze? Der Steuerexperte bei Attac Deutschland antwortet.

Es könne nicht angehen, dass Arbeit immer stärker, Vermögen aber immer weniger besteuert wird, meint Alfred Eibl. Der Experte für Steuer- und Finanzpolitik bei der globalisierungskritischen Organisation Attac Deutschland fordert die Wiedereinführung einer Vermögenssteuer. Elena Stenzel hat mit ihm gesprochen.
BZ: Herr Eibl, werden die Reichen in Deutschland ausreichend besteuert?
Eibl: Nein, die Reichen werden nicht ausreichend besteuert, insbesondere der Reichtumszuwachs wird nicht besteuert.
BZ: Sie plädieren für eine Vermögenssteuer. Warum?
Eibl: Es geht nicht an, dass Arbeit immer mehr besteuert wird, und Vermögen immer weniger. Deswegen fordern wir die Reaktivierung der Vermögenssteuer. Sie könnte durch einen einfachen Gesetzesakt wieder eingeführt werden. Für die Vermögensbewertung liegen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung