Wiederaufbau des Andlau’schen Haus

"Warum in Steine setzen, wenn wir erst die Flüchtlinge zu integrieren haben?"

Bettina Neumann, Wehr

Von Bettina Neumann & Wehr

Mi, 29. Juni 2016

Leserbriefe Freiburg

Das Andlau’sche Haus an der Herrenstraße soll wieder aufgebaut werden, darin soll auch ein Begegnungscafé eröffnen ("Pläne für das Trümmergrundstück", BZ vom 14. Mai).

Warum jetzt doch? Im Wesentlichen drängen sich mir drei Fragen auf: Warum nach 70 Jahren eine Baulücke schließen, die im Stadtzentrum zumindest ein wenig Weite erfahrbar macht und längstens akzeptiert ist? Wenn die Originalfassade nicht wiederhergestellt werden soll, warum spricht man dann von einem Wiederaufbau? ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung