Ringen-Bundesliga

Warum kämpft der TuS Adelhausen gegen den Abstieg?

David Zastrow

Von David Zastrow

Do, 12. November 2015 um 00:00 Uhr

Ringen

Tristesse auf dem Dinkelberg: Ringer-Erstligist TuS Adelhausen will in die Playoffs um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft – und landet überraschenderweise in der Abstiegsrunde.

Der TuS Adelhausen ist seit Jahren die Nummer eins im südbadischen Ringkampfsport. Doch diese Saison verläuft ganz anders als geplant. Der Erstligist trat an, erstmals in der Vereinsgeschichte das Halbfinale um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft zu erreichen. Doch gelandet ist die Staffel in der Abstiegsrunde. Wie konnte das passieren? Und welche Auswirkungen hat die verkorkste Runde auf die nächste Saison?
"Ich bin sehr ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung