Account/Login

Energie

Warum Museen im Dreiländereck gegen das Verbot der alten Glühbirnen kämpften

Fabian Klask
  • Mo, 26. Februar 2024, 15:52 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus Als sich das Ende der Glühbirne näherte, schrieb die Kunstszene Protestbriefe an die EU und Liebeserklärungen an den Glühdraht. Auch Museen in Weil am Rhein und Basel fürchteten um das richtige Licht.

Vor 15 Jahren besiegelte das EU-Parlament das Ende der alten Glühbirne.  | Foto: Carsten Schuetz / stock.adobe.com
Vor 15 Jahren besiegelte das EU-Parlament das Ende der alten Glühbirne. Foto: Carsten Schuetz / stock.adobe.com
Die Museums- und Architekturszene, sie bewegte sich kurz vor dem Ende der Birne irgendwo zwischen glühender Verärgerung – formuliert in Petitionen – und pragmatischer Lagerhaltung. Mateo Kries, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar