"Nazis raus"

Warum SC-Fans sich mit dem SV Babelsberg solidarisieren

Joshua Kocher

Von Joshua Kocher

Mi, 07. Februar 2018 um 20:00 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Fans des SC Freiburg haben beim Heimspiel gegen Leverkusen Flagge gegen rechts gezeigt. Es geht um den Regionalligisten Babelsberg 03, der eine Strafe nicht akzeptieren will.

"Nazis raus!" war auf großen roten Bannern am vergangenen Samstag beim Heimspiel des SC Freiburg gegen Leverkusen auf der Nordtribüne zu lesen. Damit solidarisierten sich einige der SC-Fans mit dem Regionalligisten SV Babelsberg 03. Der brandenburgische Verein kämpft derzeit mit einer kritischen Entscheidung des Nordostdeutschen Fußballverbands (NOFV).
Hitler-Gruß und rechtsradikale Parolen
Bei einer Viertligabegegnung im April 2017 zwischen Babelsberg und Energie Cottbus kam es zu widerwärtigen Szenen. "Arbeit macht frei – Babelsberg 03" skandierten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung