Account/Login

Jubiläum

Warum sich der Leiter der Weiler VHS um die Zukunft sorgt

Hannes Lauber
  • Mi, 27. Oktober 2021, 05:43 Uhr
    Weil am Rhein

     

BZ-Plus Die VHS Weil am Rhein wird 70 Jahre alt. Im Jubiläumsjahr bietet sie so viele Unterrichtseinheiten wie selten zuvor an. Leiter Tom Leischner sieht dennoch dunkle Wolken am Horizont.

Seit 2011 hat die Volkshochschule ihren Sitz im Haus der Volksbildung.  | Foto: Hannes Lauber
Seit 2011 hat die Volkshochschule ihren Sitz im Haus der Volksbildung. Foto: Hannes Lauber
1/2
In wenigen Tagen wird die Weiler Volkshochschule 70 Jahre alt. VHS-Leiter Tom Leischner kann zu diesem Anlass zufrieden Bilanz ziehen. Die Zahl der Unterrichtseinheiten befindet sich auf einem Höchststand, doch die vielen Integrationskurse tragen dazu bei, dass der städtische Zuschuss ans Programm mit rund 200.000 Euro im Rahmen bleibt. Dennoch ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar