Account/Login

Interview

Warum sind die Kanzlerkandidaten bislang nur wenig beliebt?

Bernhard Walker
  • So, 15. August 2021, 09:42 Uhr
    Deutschland

     

BZ-Plus Es seien Zeiten großer Ungewissheit nach 16 Jahren Merkel, meint der Dresdner Politikwissenschaftler Hans Vorländer. Dieser weiß bislang keiner der Kandidierenden zu begegnen.

Ihnen begegnet viel Skepsis: Annalena ...d Olaf Scholz (v. links) im Mai im TV.  | Foto: Oliver Ziebe
Ihnen begegnet viel Skepsis: Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz (v. links) im Mai im TV. Foto: Oliver Ziebe
1/2
In unsicheren Zeiten erwarteten die Bürger Orientierung, meint Hans Vorländer. Doch schaffe es keiner der drei Kanzlerkandidaten, dies zu vermitteln. Mit dem Politikwissenschaftler von der Technischen Universität Dresden sprach Bernhard Walker.
BZ: Herr Vorländer, Umfragen zeigen, dass die meisten Bürger alle drei Kanzlerkandidaten skeptisch beurteilen. Wie ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar