"Was dem Vogel widerfährt, betrifft ihn nicht"

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mo, 21. September 2020

Theater

BZ-Plus "Peer Gynt" – aus der Perspektive von "Solveig": Die Straßburger Opéra national du Rhin startet mit einer Oper nach Edvard Grieg von Calixto Bieito und Karl Ove Knausgård.

Natürlich liegt das Thema in der Luft. Zu hinterfragen, wie es eigentlich der Frau an der Seite der Helden, die Literatur und Schauspiel beherrschen, ergangen ist – es könnte eine Gender-Mode sein. Aber erstens ist jener Peer Gynt aus Henrik Ibsens gleichnamigem Versdrama ein klassischer Antiheld – Lügner, Aufschneider, Herumtreiber; und zweitens ist die Frau, die geduldig auf ihn wartet und in deren Schoß er am Ende Frieden findet, eine Ikone weiblicher Reinheit und Treue: Solveig, das Mädchen aus einfachen Verhältnissen, eine nordische Heilige?
Am Ende der rund 75-minütigen Produktion, mit der die elsässische Rheinoper unter strengen Hygienevorschriften die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung