Account/Login

Serie

Was macht eigentlich Richard Böhler, Schönaus ehemaliger Bürgermeister?

  • Mi, 07. April 2021, 07:26 Uhr
    Schönau

     

BZ-Plus Erst war er Bürgermeister in Utzenfeld, dann in Schönau: Richard Böhler. Bei der Gründung des Verwaltungsverbands ging es ihm nicht nur um die Bewahrung der Tradition.

Richard Böhler engagierte sich auf vie...den hält, soll einmal der Enkel erben.  | Foto: Gerald Nill
Richard Böhler engagierte sich auf vielfältige Weise. Unter anderem für die Offenhaltung der Landschaft. Den Zuchtbullen, den er als Plastik in den Händen hält, soll einmal der Enkel erben. Foto: Gerald Nill
Richard Böhler überblickt von seinem Fenster ganz Schönau. Der gebürtige Utzenfelder war als Bürgermeister ab 1964 für die Geschicke in Utzenfeld zuständig und von 1977 bis 1994 in Schönau. Böhler war auch Gründungsvorsitzender des Gemeindeverbands. Die Bewahrung der Tradition war ihm dabei ebenso wichtig, wie die Schaffung zeitgemäßer Infrastruktur. "Nicht nur reden, sondern aktiv ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar