Was passiert mit Madame Häberli?

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Di, 20. November 2012

Grafenhausen

Das Kellertheater Grafenhausen zeigt die Kriminalkomödie "Stimmen aus dem Jenseits" und lässt die Zuschauer rätseln.

GRAFENHAUSEN. "Stimmen aus dem Jenseits" hört die betagte Madame Häberli, seit ihr Gatte starb. Aber nicht nur das, sie hat auch anonyme Post erhalten, darunter eine Sanduhr mit der angesichts ihres fortgeschrittenen Alters durchaus beunruhigenden Aufschrift "Deine Zeit verrinnt wie Sand". Kein Wunder, dass sie da Herzbeschwerden bekommt. Ist deren Auftreten gewollt, und wenn ja, von wem? Das Premierenpublikum des Kellertheaters Grafenhausen bekam dazu gleich eine ganze Reihe von Mutmaßungen präsentiert.

War es womöglich der Gärtner, dem die resolute Dame gekündigt hat, oder stecken Butler Johan und Dienstmagd Mädi dahinter, ein offensichtlich nicht gerade als beflissen zu charakterisierendes Pärchen? Äußerst verdächtig auch, dass der Hausarzt nicht wie gewohnt selbst vorbeischaute, sondern zwei Aushilfsärzte schickte, die sich durch Sturzhelme und Fahrradklammern an den Hosen auszeichnen. Und dann sind da ja auch noch Nichte Jasmin, die sich seit dem Geburtstag der Tante nicht mehr hatte sehen lassen, sowie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung