Was tun mit kranken Kleinwildtieren?

Bastian Henning

Von Bastian Henning

Di, 28. Mai 2013

Friesenheim

Jetzt kreuchen und fleuchen auch in Friesenheim Vögel, Eichhörnchen, Igel & Co / Offensichtlich verletzte Tiere nicht ignorieren.

FRIESENHEIM. Im Frühling gerät die Natur in Wallung. Auch bei den kleinen Wildtieren in Friesenheim ist Bewegung: In den Nestern der Singvögel werden die Küken flügge, junge Eichhörnchen wagen ihre ersten Sprünge von Ast zu Ast und kleine Igel durchwühlen das Laub. Manchmal verletzen sie sich. Was sollte jemand tun, der ein solches Tier findet? Und wer zahlt den Tierarzt? Die BZ hat nachgefragt.

Bei der Tierarztpraxis von Beate Schwing in Heiligenzell kennt man das: "Gerade jetzt im Frühling kommen oft Menschen vorbei, die ein Tier gefunden haben, das sich verletzt hat oder verlassen wurde", sagt die Tierärztin. Bei Singvögeln empfiehlt der Naturschutzbund (NABU) Baden-Württemberg, sie etwa an vielbefahrenen Straßen ins Geäst des nächsten Busches zu setzen. Man könne Jungvögel ohne Probleme ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung