Wasserski-Spaß auf dem Tunisee

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 03. September 2020

Staufen

Erfolgreiches Ferienprogramm.

(BZ). Im Rahmen der Ferienprogramme der Gemeinden Staufen, Müllheim und Bad Bellingen hatte der südbadische FDP-Bundestagsabgeordnete Christoph Hoffmann 20 Jungen und Mädchen aus dem südlichen Breisgau und dem Markgräflerland zum Wasserski-Erlebnis auf der Wakeboardanlage am Tunisee geladen, so eine Pressemitteilung des Abgeordnetenbüros. Nach der ersten Einweisung durch das Fachpersonal des Wakeboardbetreibers, konnten die Kinder ihre ersten Kenntnisse des Wasserski-Fahrens erlernen oder bereits schon erworbene Fähigkeiten vertiefen und anwenden. Da dieser Tag von starken Windböen geprägt war, herrschte auf dem See reichlich Wellengang. Wahlweise konnten die Teilnehmer dem Wasser-Vergnügen auf Skiern oder einem Board nachgehen. Christoph Hoffmann, selbst langjähriger Wassersportler, freute sich, dass diese Aktion erneut Anklang fand und man den Kindern das Angebot ermöglichen konnte.