Leitartikel

Wasserstoff ist die Technik der Zukunft

Finn Mayer-Kuckuk

Von Finn Mayer-Kuckuk

Mi, 26. Februar 2020 um 14:00 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Wasserstoff ist der ideale Speicher, um den Überschuss der sonnigen, windigen Stunden aufzufangen und nutzbar zu halten. Die Regierung tut also gut daran, die Entwicklung voranzutreiben.

Welches ist denn nun die Technik der Zukunft – Wasserstoff oder Batterien? Mancher mag sich darüber wundern, dass die Bundesregierung gerade mit viel Aufwand eine nationale Strategie für das umweltfreundliche Brenngas vorstellt. Schließlich hat sie doch gerade erst das reine Elektroauto als Lösung für die Mobilität der Zukunft ins Rampenlicht gerückt. Doch beide Ideen widersprechen sich keineswegs. Die Befürworter des Wasserstoffs blicken vor allem auf Bereiche jenseits der Fortbewegung. Der geplante Kohleausstieg bis 2038 macht das Thema ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ