Ein Wochenende für St. Martin

Hansjörg Bader

Von Hansjörg Bader

Mo, 16. November 2009

Wehr

Pfarrei feiert ihren Schutzpatron – mit einem Gottesdienst, aber auch ganz weltlich: mit Konzert, Theater und Kleiderbörse

WEHR. Die Katholiken der Wehrer Kernstadt feierten am Wochenende den heiligen Martin, den Schutzpatron der Pfarrei. Wichtigster Teil dabei war der Festgottesdienst am Sonntag mit der Predigt von Stadtpfarrer Matthias Kirner. Dabei bezog sich dieser unter anderem auf die Frage, ob ein Weltuntergang bevorsteht. In der Stadthalle wurde am Samstag mit Kleiderbörse, Stadtmusik und einem Theaterstück der weltliche Teil des Patroziniums gefeiert.

Die Stimmung sei in Kirche und Gesellschaft wirklich nicht rosig, doch der Untergang der Welt wie ihn der neueste Film 2012 beschreibt, dürfte wohl übertrieben sein und weit entfernt jeder Realität liegen. "Vertrauen wir auf Gott und Heilige wie Sankt Martin; dessen Leben und Handeln sollte uns Ansporn sein unseren Glauben zu leben und auf eine gedrückte Stimmung eine voller Hoffnung und Zuversicht folgen zu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ