Wehratalläufer trotzen der Hitze

Jörn Kerckhoff

Von Jörn Kerckhoff

Mo, 31. August 2015

Wehr

Beliebtes Rennen fand am Samstag zum 25. Mal statt.

WEHR. Beatrix Beckert und Robert Krinke sind die Sieger des 25. Wehratallaufs. Sie setzten sich am Samstag nach 10,2 Kilometern in brütender Hitze durch. 315 Läufer hatten sich zum Hauptlauf der Veranstaltung der Lauffreunde des Turnvereins Wehr angemeldet, damit wurde die Rekordmarke von 316 Teilnehmern aus dem Vorjahr denkbar knapp verpasst.

"Es ist kein Wetter für Rekorde", hatte Organisationschef Günter Schönauer im Vorfeld mehrfach erklärt. Allerdings hatte er seine Aussage eher auf die Witterungsbedingungen bezogen. Deutlich über 30 Grad im Schatten herrschten im Wehratal, da sollten sich die Läuferinnen und Läufer nicht überschätzen. Die Mahnung galt auch für die Kinder, die vor den Erwachsenen an den Start gingen, und für die Nordic Walker, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ