"Wehwehchen loswerden"

Fr, 07. November 2008

Südbadenliga

BZ-INTERVIEW mit den Südbadenliga-Trainern Marcus Sarafin und Sebastian Strübin.

HANDBALL. Sie stecken beide im Keller der Südbadenliga, die HSG Freiburg und der Aufsteiger SG Waldkirch-Denzlingen. Lars Bargmann sprach mit HSG-Coach Marcus Sarafin und SG-Spielertrainer Sebastian Strübin über die Gründe, über die Aussichten und die Erfolgschancen am Wochenende.

BZ: Warum sind beide Teams mit so überschaubarem Erfolg gestartet?
Strübin: Wir mussten bisher immer mit mehreren angeschlagenen Spielern antreten, zudem müssen wir uns an die Härte in der Südbadenliga erst gewöhnen, im Angriff und in der Abwehr. Dann hat sich auch die vermeidbare ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ