Dreiländergarten

8 Pianisten spielen 840-mal dasselbe Klavierstück

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 08. September 2016 um 21:43 Uhr

Weil am Rhein

Ein Musikprojekt in Weil am Rhein trägt Züge einer Endlosschleife: 8 Pianisten bieten 840-mal ein Klavierstück des Komponisten Erik Satie dar. Die Performance dauert 22 Stunden.

Ein außergewöhnliches Musikprojekt wird am übernächsten Wochenende beim Weiler Kieswerk im Dreiländergarten realisiert. Im Rahmen des New Avantgarde Festivals Motion 8 geht es um den Komponisten Erik Satie und sein Klavierstück Vexations, das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ