Beim Car-Sharing hat Weil noch Nachholbedarf

Yvonne Siemann

Von Yvonne Siemann

Do, 11. Oktober 2018

Weil am Rhein

Beim Infoabend der SPD geben Rheinfeldens OB Klaus Eberhardt und Matthias-Martin Lübke von Stadtmobil Anstöße zur Weiterentwicklung des Modells vor Ort.

WEIL AM RHEIN. Die Gesellschaft wird immer mobiler und auch in Weil nimmt die Verkehrsbelastung ständig zu, während gleichzeitig aber nicht mehr Ressourcen zur Verfügung stehen. Eine Möglichkeit, das Problem anzugehen, könnte das Car-Sharing sein. Ziel des von der SPD veranstalteten Themenabends in Ott’s Hotel war, die bislang untergeordnete Rolle des Car-Sharing in Weil zu analysieren und zu diskutieren, welche nächsten Schritte zu seiner Förderung unternommen werden könnten.

Dazu hatte der Ortsverein den ehemaligen Weiler Bürgermeister und heutigen OB von Rheinfelden Klaus Eberhardt sowie mit Matthias-Martin Lübke den Verwaltungsratsvorsitzenden des Anbieters Stadtmobil Südbaden eingeladen.
Carsharing-Autos in Weil
lohnen sich derzeit nicht
Wie Lübke vor den etwa 15 Besuchern ausführte, wird sich die Mobilität in der nahen Zukunft stark verändern, Stichworte: autonomes Fahren und Car-Sharing. Bislang stehen die meisten Autos den größten Teil der Zeit einfach nur herum; mit anderen Worten, es handelt sich nicht um einen sinnvollen Ressourceneinsatz. Stadtmobil Südbaden hat derzeit um die 7000 Kunden in Südbaden. Die meisten davon leben in Freiburg, etwa in der Vauban-Siedlung, wo es bereits viele autofreie Haushalte gibt und 35 Nutzer auf ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung