Ganz poetisch unterwegs

Magdalena Kaufmann-Spachtholz

Von Magdalena Kaufmann-Spachtholz

Sa, 07. Mai 2016

Weil am Rhein

AUS DER PARTNERSTADT: Dreyland Dichterweg hebt Mundart als Identität stiftendes Band hervor.

WEIL AM RHEIN/HÜNINGEN. In ihrem heutigen Beitrag aus der elsässischen Partnerstadt stellt Magdalena Kaufmann-Spachtholz den neuen Rheinuferweg von Hüningen nach Basel vor, der Teil des neuen Dreyland Dichterweges ist.

Liebe Freunde aus Weil,
zugegeben, wenn Sie kein Alemannisch oder Französisch sprechen, ist dieser poetische Rundgang zwischen Weil am Rhein, Basel und Hüningen schwer zugänglich. Die Broschüre zum DreylandDichterweg, die mir bei der Eröffnung der neuen Fahrradverbindung zwischen Hüningen und Basel in die Hand gedrückt wurde, sagt dazu: "Unsere drei Länder, durch den Rhein verbunden, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ