Skiclub wendet Führungskrise ab – Beate Koller übernimmt Vorsitz

Silvia Sedlak

Von Silvia Sedlak

Mo, 14. Mai 2012

Weil am Rhein

Sanierung der vereinseigenen Hütte in Todtnauberg wird die Mitglieder in den kommenden Monaten stark fordern / Drei Arbeitseinsätze bereits geplant.

WEIL AM RHEIN (nos). Eine Führungskrise hat der Skiclub Weil in seiner außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag abgewendet. Erstmals übernimmt mit Beate Koller eine Frau den Vorsitz des Vereins, Andreas Vierthaler wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Nachdem in der Jahreshauptversammlung Anfang Februar kein Nachfolger für den damals zurückgetretenen Vorsitzenden Thomas Hahn gefunden wurde, hatte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ