Skiclub wendet Führungskrise ab – Beate Koller übernimmt Vorsitz

Silvia Sedlak

Von Silvia Sedlak

Mo, 14. Mai 2012

Weil am Rhein

Sanierung der vereinseigenen Hütte in Todtnauberg wird die Mitglieder in den kommenden Monaten stark fordern / Drei Arbeitseinsätze bereits geplant.

WEIL AM RHEIN (nos). Eine Führungskrise hat der Skiclub Weil in seiner außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag abgewendet. Erstmals übernimmt mit Beate Koller eine Frau den Vorsitz des Vereins, Andreas Vierthaler wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Nachdem in der Jahreshauptversammlung Anfang Februar kein Nachfolger für den damals zurückgetretenen Vorsitzenden Thomas Hahn gefunden wurde, hatte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung