Account/Login

"Zum Teufel mit meinem Alter!"

  • Mi, 16. Januar 2019
    Weil am Rhein

     

Viel Beifall für die Komödie "Frühling im Herbst", die sich als Humoreske über das sensible Thema Liebe in reiferen Jahren erweist.

Erst leidet Dora (rechts) noch, aber das wird bald  anders   | Foto: Frey
Erst leidet Dora (rechts) noch, aber das wird bald anders Foto: Frey

WEIL AM RHEIN. Viele Lacher, Szenenapplaus und großer Schlussbeifall: An den Reaktionen war abzulesen, wie gut die Komödie "Frühling im Herbst" bei der Premiere im Theater am Mühlenrain angekommen ist. Das Publikum amüsierte sich bestens über diese ebenso humorvolle wie anrührende Geschichte um ein Paar in reiferem Alter, das für seine Liebe kämpft und allerlei Widerstände überstehen muss.

Viele Zuschauer waren bei dieser Inszenierung des Dreiländertheaters gespannt, die bekannte Musicaldarstellerin und Sängerin Barbara Wäldele aus Weil am Rhein in ihrer ersten reinen Schauspielrolle auf der Bühne zu erleben. Und sie waren begeistert davon, wie wandlungsfähig sich die Darstellerin in ihrer Rolle als ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar