Partnerstädte

Weiler Partnerschaften sollen nach Corona wieder intensiviert werden

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Mi, 23. August 2023 um 08:32 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Der Verein zur Förderung und Pflege der Weiler Städtepartnerschaften hat die Einschränkungen der Pandemie rasch hinter sich gelassen. Das machte die Hauptversammlung deutlich.

Seit der zurückliegenden Versammlung sind gleich zwei Partnerschaftstreffen über die Bühne gegangen – im Sommer 2022 das in Weil am Rhein und vor wenigen Wochen der Austausch im brandenburgischen Trebbin, bei dem "alles möglich war, was wir uns wünschten", wie Vorsitzender ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung