Strobls "richtig Guter"

Winfried Dietsche

Von Winfried Dietsche

Sa, 02. September 2017

Laufenburg

CDU-Kandidat Felix Schreiner kann sich im Wahlkampf auf seinen Landesvorsitzenden verlassen.

LAUFENBURG / MURG / WEILHEIM-WALDHAUS. Wer in diesen Tagen die L 154 von Hauenstein bis Murg-Rothaus befährt, den lächelt auf den zehn Kilometern just 28 Mal Felix Schreiner an. Selbst ist der Landtagsabgeordnete und Bundestagskandidat der CDU gerade in Laufenburg und Murg nicht präsent ("Ich komme schon noch"). Die Neuauflage eines Auftritts vor der Landtagswahl 2016 mit Thomas Strobl, Landesvorsitzender der CDU und nun Baden-Württembergs Innenminister, in Rotzel stieg derweil am Donnerstagabend im Brauerei-Gasthof Waldhaus.

Auf "meinen Freund Thomas", als den Schreiner den Gast da wie dort begrüßt, ist Verlass. Waren ins Rotzler Bürgerhaus rund 60 Zuhörer gekommen, so waren es diesmal fast dreimal so viele. "Das war ein fulminanter Abend", frohlockte der 31-jährige Politiker aus Lauchringen, den es von Stuttgart nach Berlin zieht, kurz vor dem Ende nach zwei Stunden, irgendwann nach 22 Uhr. Es war (wieder) ein mit zunehmender Dauer launiges Heimspiel unter Vertrauten gewesen. Keine kritischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ