Weinfest bei Franckenstein diesmal etwas anders

Winfried Köninger

Von Winfried Köninger

Fr, 14. August 2020

Offenburg

BZ-Plus An jedem der drei Tage können höchstens bis zu 500 Wein-Fans zur Festwiese in der Oststadt zugelassen werden / 21. bis 23. August.

(BZ). Die Familie Huschle lädt auch in diesem Jahr zum Weinfest in den Garten ihres Guts ein. Von Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. August, will das Weingut Franckenstein in der Oststadt erneut zum Treffpunkt von Genießern gehaltvoller Weine werden. In Begleitung von raffinierten Speisen soll auch diesmal wieder alles für ein stimmungsvolles Ambiente getan werden. In diesem Jahr aber wurde angesichts von Corona das Konzept geändert und an den rechtlichen Vorgaben ausgerichtet.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung