Südbaden

Weinlese beginnt: Ortenauer Winzer hoffen auf volle Keller

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Di, 26. August 2014 um 00:00 Uhr

Südwest

Die Winzer im Offenburger Rebland gehören traditionell zu den ersten in Baden, die die Weinlese starten. Dort wurden nun bereits die die frühen Findling-Trauben gelesen.

Im Offenburger Rebland hat der Herbst begonnen: Nach der WG Rammersweier haben am Montag die Winzer vom Zeller Abtsberg die frühen Findling-Trauben gelesen. Rund 3000 Liter kamen zusammen und werden noch in dieser Woche als neuer Wein auf den Markt kommen. Die Hauptlese beginnt Mitte September. Wenn das Wetter bis dahin mitspielt, stimmt neben der Qualität auch mal wieder die Quantität. In den vergangenen fünf Jahren war die Erntemenge eher mager, die Keller sind weitgehend geräumt.
Das Stichwort ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung