Hitze

Weinlese im Freiburger Umland wird bereits Anfang September starten

Franziska Kleintges

Von Franziska Kleintges

Mi, 17. August 2022 um 06:30 Uhr

Schallstadt

BZ-Plus Die Trockenheit macht in der Region rund um Freiburg auch den Reben zu schaffen – vor allem den jüngeren. Die Hitze führt außerdem dazu, dass die Weinlese sehr früh startet.

Steigende Energiepreise, anhaltende Trockenheit – das Jahr 2022 ist nicht einfach für Landwirte und Winzer. Die Weinlese rückt näher, beschleunigt durch Trockenheit und Hitze. Was beschäftigt die Winzer in der Region gerade? Weingüter und Winzergenossenschaften aus dem Freiburger Umland berichten.
Was das Wetter betrifft, sieht es für Winzer beziehungsweise ihren Wein in diesem Jahr besser aus als im Vorjahr. Sämtliche befragten ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung