Weißblauer Winter im Tölzer Land

Claudia Diemar

Von Claudia Diemar

Fr, 07. Januar 2011

Reise

Das Tölzer Land – in Frau Holles oberbayerischem Reich.

Nichts hat sich geändert. Unaufhörlich schweben die Flocken vom Himmel. Mal winzige Sterne, dann wieder dicke flaumige Batzen von der Größe einer Euromünze. Es schneit und schneit ohne Unterlass. "Ich hatte so viel Schnee in meinem Leben noch nicht gesehen", schrieb schon Thomas Mann anno 1915 an Ernst Bertram über das wilde Gestöber in Bad Tölz.
Das Tölzer Land versinkt in den weißen Massen. Es ist sehr still, das lautlose Gewimmel verschluckt fast alle Geräusche. Autos schleichen im Schneckentempo über glatte Straßen. Der Kochelsee trägt winterliches Eisgrau, die Bänke am Ufer haben üppige kalte Polster aufgelegt. Goethe trägt eine hoch aufragende weiße Mütze. Er blickt als Denkmal auf den benachbarten Walchensee, den schon König Ludwig II. und Künstler wie Lovis Korinth oder Franz Marc liebten.
Der Walchensee ist ein sagenumwobenes Gewässer. Es heißt, dass er mit dem Ozean in Verbindung steht und darum so tief sei. Ein Waller soll in ihm leben, ein riesiger Fisch, der seinen Schweif im Maul trägt. Doch wenn er die Menschen strafen wolle, würde er die Flosse freigeben, das Wasser damit peitschen und das ganze Land bis München ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung