Weltcup in Kanada - Morath und Grobert unter den Top 15

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Mi, 05. August 2015

Mountainbike

Die beiden Mountainbikerinnen aus Freiburg unter den Top 15 beim Weltcup im kanadischen Mont Sainte Anne.

Die Freiburger Mountainbikerinnen Helen Grobert und Adelheid Morath bestätigten beim Weltcup in Mont Sainte Anne auf den Plätzen zwölf und 13 ihre gute Form. Dagegen konnte Moritz Milatz in Kanada sein Rennen nicht beenden.

Helen Grobert erwischte bei der 25. Auflage des Weltcup-Klassikers einen guten Start und positionierte sich auf Platz zwölf. In der fünften von sechs Runden bekam sie Gesellschaft von Adelheid Morath, die sich von Platz 17 langsam nach vorne gearbeitet hatte. Gemeinsam ging das deutsche Duo in die letzte Runde.

Dort fuhr Adelheid Morath an ihrem 31. Geburtstag im Anstieg einen kleinen Vorsprung heraus. Doch die DM-Dritte hatte über das gesamte Rennen das Problem, dass sie aus dem linken ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ