Wenn der Feinstaub keinen kümmert

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Di, 26. Juli 2011

Kommentare

Viele Länder und Kommunen haben es versäumt, die Umweltbelastung zu reduzieren – jetzt macht die EU-Kommission Druck.

Sechseinhalb Jahre hatten die Städte Zeit, sich dem Thema Feinstaubbelastung zu stellen und gezielt etwas zu unternehmen. Für einige könnte es demnächst ungemütlich werden. Sechseinhalb Jahre Frist gewährte die EU-Kommission, um einem der drängendsten Probleme im Bereich der Umweltbelastung, der Konzentration von Feinstaub in der Atemluft, etwas entgegenzusetzen.
Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO sterben jedes Jahr in Deutschland 70 000 Menschen vorzeitig an den Folgen von Herz-Kreislauf- oder Atemwegserkrankungen, die auf die Feinstäube zurückgehen. Jedem der Opfer gehen dabei zehn Lebensmonate verloren. Bisher haben sich viele Städte um die Antwort auf die Frage ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung