Wenn der Kippenkäfer rot glüht

Sa, 19. Januar 2008

Kommentare

DREI FRAGEN AN den Fotodesigner Stephan Walzl, der spezielle Insekten aus Müll gemacht hat.

Ein Käfer aus Kippen, eine Schrecke aus Scherben, eine Pappbecherschnecke. Diese Insekten und Tiere gibt es ab Sonntag im Institut für Biologie (Zoologie) zu sehen. Geschaffen hat sie der Fotodesigner Stephan Walzl – als Fotomontagen. 16 Bilder sind in der Ausstellung "Stephan Walzls Tierleben" zu sehen. Der 32 jährige hat im Archiv der Zoologie Fotos von echten Tieren und Insekten gemacht und diese dann am Computer mit Bildern von Müllstücken zu "mutierten" Tieren verbunden. Verena Schwald hat mit Stephan Walzl gesprochen.

BZ: Herr Walzl, wie kommt man denn eigentlich auf die nicht unbedingt nahe liegende Idee, aus Müll Insekten zu basteln?
Walzl: Ich habe ein Thema für meine Diplomarbeit gesucht. Beim einem Spaziergang habe ich eine kleine Pause auf einer Bank gemacht und vor mir auf den Boden geschaut. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung