Account/Login

Wenn die Luftmassen sich bewegen

  • Do, 11. Januar 2024
    Literatur & Vorträge

     

Die Autorin Kerstin Decker hat "Eine kleine Geschichte des Windes" geschrieben. Ihr unterhaltsames, faktenreiches Sachbuch geht über Meteorologie weit hinaus. .

Windenergie nutzen die Menschen schon lange: eine Bockwindmühle in Thüringen.  | Foto: Sebastian Kahnert
Windenergie nutzen die Menschen schon lange: eine Bockwindmühle in Thüringen. Foto: Sebastian Kahnert
"Auch Atem ist Wind", schreibt Kerstin Decker, bewegte Luft. Sie erinnert daran, dass Ärzte einst Sterbenskranken ein Blatt vor den Mund hielten: Bewegt es sich durch den Hauch des Lebens? Atemwind versetzt zudem unsere Stimmbänder in Schwingung, wenn wir sprechen. "Sprache ist der erweiterte Leib des Menschen", findet Decker. Ein Windleib. Ihm ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar